Wohn- und Werkgemeinschaft

Tagesstruktur | Wochenlauf

Tagesstruktur
Unter der Woche stehen die Bewohner/innen ab 7:00 auf und machen sich bereit für den neuen Tag, das Frühstück wird ab 8:00 auf den Wohngruppen eingenommen. Nach dem Morgenkreis um 9:00 gehen die meisten Bewohner/innen ihrer Arbeit nach.

Um 12:00 nehmen die Mehrzahl der Bewohner/innen das Mittagessen im Esssaal ein, eine Wohngruppe isst für sich in den eigenen Räumen.

Die anschliessende Mittagspause wird individuell gestaltet.

Von 14:30 – 18:00 wird die Arbeit wieder aufgenommen, die meisten Bewohner/innen arbeiten jetzt in einer anderen Werkstatt.

Das Abendessen findet wieder auf den Wohngruppen statt. Anschliessend gestalten die Bewohner/innen nach Interessen und Möglichkeit ihre Freizeit.

Manche Bewohner/innen begeben sich  um 20:30 zu Bett, andere machen noch etwas für sich und beginnen die Nachtruhe, wann sie es für richtig erachten.

Am Wochenende beginnt der Tag später.

 

 

Wochenablauf
Mittwoch 09:00 Gesamtkonferenz
16:00 Kulturelle Angebote für die Bewohner/innen, die nicht der Selbständigengruppe angehören.
17:30 Gemeinsames Chorsingen

Donnerstag 17:30 Religionsstunde

Am Sonntag wird um 10:00 eine Sonntagsfeier angeboten.

Heileurythmie findet am Montag, Mittwoch und Donnerstag  statt, Gruppeneurythmie am Dienstagnachmittag,  Massage am Montagnachmittag, Musiktherapie den ganzen Freitag, Physiotherapie am Freitagvormittag, Sprachtherapie nach Bedarf.